Heilpraktikerin
  • Akupunktur

  • Neuraltherapie

  • Schröpfkopfmassage

  • Harndiagnostik

Fußreflexzonenmassage

Der Begriff „Reflexzone“ meint im Zusammenhang mit der „Reflexzonentherapie am Fuß“, dass sich auf der Fläche des Fußes der gesamte Körper des Menschen im Kleinformat abbildet. Unmittelbar anschaulich wird diese Vorstellung, wenn wir den Umriss eines Fußes mit dem Umriss eines sitzenden Menschen vergleichen. Auf dieser jahrtausendealten Beobachtung und Erfahrung, dass sich der ganze Mensch in seinen Füßen widerspiegelt, beruht die Wirksamkeit der Fußreflexzonentherapie. Über eine spezifische Behandlung seiner Füße können energetische „Schwachstellen“ gefunden und die Selbstheilungskräfte des Menschen aktiviert werden.